Petition an jeden Einzelnen und jede Regierung.

Die beiden Pole einer Gemeinschaft sind die gemeinschaftbildenden
Einzelnen und und die gemeinschaftsteuernde Regierung.
Die Feststellung:
„Ein Volk hat die Regierung, die es verdient“,
besagt, dass von der Intelligenz der Einzelnen die Art der Regierung
abhängt. ‚Intelligenz‘ bezeichnet die Fähigkeit, die Möglichkeiten der
Lebensgestaltung zu nutzen, die uns unsere Existenzbedingung bietet.
Sie
werden von allen Völkern unterschiedlich genutzt, 2014  von keinem
Volk annähernd. Bewertet werden nicht nur die richtigen Aktivitäten, sondern
auch die, die zerstörend wirken. Die überwiegen überall. Das geht nur eine
gewisse Zeit, dann kommt der Kollaps als Abrechnung der Weltursache.

Der Grad der genutzten Möglichkeiten zur Lebensgestaltung, bestimmt das
Kulturniveau jeder Gemeinschaft als  Ausdruck  des Kulturniveaus jedes
Einzelnen. Darin liegt die Bedeutung des Einzelnen, auch wenn er sich
für bedeutungslos hält. Seine Bedeutung zu erkennen und in gemeinschafts-
bildende Aktivität umzusetzen, ist wesentlicher Teil seines Kulturniveaus.
Aber welche Regierung?

Aus allen Regierungsformen bis heute, ob Diktatur oder Demokratie, ist
keine das mögliche Optimum. Ziel ist die
Gemeinschaft der sich selbst
organisierenden Einzelnen.  Das Prinzip demonstrieren Tiervölker:
Bienen, Termiten, vor allem Ameisenstaaten. Erforderlich ist die entspre-
chende Intelligenz der Individuen.
Die ‚Regierung‘ reduziert sich dann auf
Organisationszentren.

Die Petition auf Change.org wendet sich an alle Einzelnen und Regierungen,
damit beide die optimalen Lebensverhältnisse verwirklichen, die aufgrund
unserer optimalen Lebensbedingung möglich sind.
Dazu machen wir uns
schlau über das Weltspiel, über Ursache und Ursprung, Aufbau und Funktion,
die laufende Entwicklung und ihr Ziel, den Weltspielgewinn. 

Durch das heute vorliegende Wissen über das mathematisch-physikalische Konzept und  die Weltentwicklung  Evolution  liegen die entscheidenden Informationen  zu den genannten Aspekten und damit unsere Bedeutung im Weltspiel vor.  Wir kennen die mathematischen Gesetze  der physikalischen Prozesse und die kybernetischen Regeln, die wir bei unserer Lebensgestaltung berücksichtigen müssen, wenn wir die optimalen Existenzmöglichkeiten nutzen wollen. Auf unserer Webseite stehen dazu viele Informationen, z.B.das Info ’14 kybernetischen Weltspielregeln‘ und die ‚Weltspielübersicht‘.

Der Klick auf das PDF -Symbol führt zur Petition.