Leben

Leben ist die Fähigkeit der Existenzbildung durch Selbstorganisation.(Astro)Physiker, Ingenieur, Kaufmann Professor Emil Jantsch betitelte sein Buch 1979 Die Selbstorganisation des Universums, vom Urknall zum mensch- lichen Geist.

Diese Aussage bedarf eigentlich keines besonderen Beweises, sobald man die Tatsache akzeptiert, das nichts in der Welt von irgend jemandem geschaffen wurde. Dann bleibt als einzige Möglichkeit der Entstehung aller Weltstrukturen die Selbstorganisation der Welt bildenden Energie, durch die sich die Weltursache Gott verwirklicht..

Den Stand der Ausarbeitung
erfahren Sie durch einen Klick auf das PDF-Symbol

899692514